Fast 30 Millionen zusätzlich für Wetterauer Schulen: CDU begrüßt Kommunalinvestitionsprogramm II des Landes

„Das im Hessischen Landtag gestartete Kommunalinvestitionsprogramm II unter dem Titel KIP macht Schule ermöglicht zusätzliche Investitionen von fast 30 Millionen Euro für unsere Wetterauer Schulen. Diese Investitionsoffensive für eine verbesserte Schulinfrastruktur begrüßen wir natürlich ausdrücklich“, kommentiert der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Patrick Appel den Gesetzesbeschluss.

Ausbau der Degerfeldschule hat höchste Priorität: CDU und Schuldezernent Weckler informieren sich in Butzbacher Grundschule

Der Butzbacher Degerfeldschule statteten Mitglieder des Bildungsarbeitskreises der CDU-Kreistagsfraktion und der Erste Kreisbeigeordnete, Schuldezernent, Jan Weckler, einen Besuch ab, um sich über die Arbeit an der Degerfeldschule, einer Grundschule mit Eingangsstufe, zu informieren. Empfangen wurden die Kreispolitiker von Schulleiterin Cornelia Jüttner-Tunkowski und Konrektor Daniel Genné.

Koalition setzt CDU-Wahlversprechen zur Schulsozialarbeit um

„Nach vielen Jahren der Unsicherheit bei der Finanzierung kommt nun endlich Bewegung in das Thema Schulsozialarbeit“, kommentiert der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Patrick Appel, die heutige Pressekonferenz zur Neuregelung der Schulsozialarbeit im Wetteraukreis.

Kreis-Koalition: FDP packt Wahlkampfkeule aus

Mit Verwunderung haben die Koalitionsfraktionen aus CDU und SPD zur Kenntnis genommen, dass die beiden FDP-Politiker Jörg-Uwe Hahn und Wolfgang Patzak in einer Pressemitteilung kritisieren, dass die für die 33. Kalenderwoche angesetzten Ausschusssitzungen des Wetterauer Kreistags abgesagt wurden.

Justizvollzugsanstalt ermöglicht große Chancen zur Resozialisierung: CDU informiert sich in JVA Rockenberg

Gemeinsam mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Jan Weckler statteten Mitglieder des Fraktionsarbeitskreises Soziales der CDU im Wetterauer Kreistag der Justizvollzugsanstalt in Rockenberg einen Besuch ab, um sich über den Alltag in einer der ältesten Strafanstalten in Deutschland zu informieren. Empfangen wurden die Christdemokraten dabei vom Koordinator des Sozialdienstes und zuständigen Mitarbeiter für die Öffentlichkeitsarbeit Mario Watz.

Strom- und Wasserversorgung bei der OVAG in guten Händen

Mitglieder des Fraktionsarbeitskreises Finanzen und Wirtschaft der CDU im Wetterauer Kreistag statteten der OVAG-Netzleitstelle in Friedberg einen Besuch ab, um sich über das breite Aufgabengebiet der Überwachung des Strom- und des Wassernetzes in Oberhessen zu informieren. Begleitet wurden die Christdemokraten dabei vom Ersten Kreisbeigeordneten Jan Weckler.

Oswin Veith läutet Wahlkampf ein

Im direkten Anschluss an die letzte Sitzungswoche des Deutschen Bundestages wird der Wetterauer CDU-Bundestagsabgeordnete und Kandidat der CDU Wetterau für die Bundestagswahl am 24. September, Oswin Veith, mit dem Wahlkampf beginnen. „Ich möchte die Wetterau weitere vier Jahre in Berlin vertreten. Hierfür werde ich bis zum Wahltag kämpfen.“, so Veith.

Gelungener Abend des Sports in Wiesbaden: Abgeordnete freuen sich über Gäste aus östlicher Wetterau

Zum 7. Abend des Sports im Hessischen Landtag hatte die Landesregierung und der Landtagspräsident Norbert Kartmann (CDU) vergangene Woche mehr als 700 Gäste aus Politik, Sport, Wirtschaft und dem Ehrenamt eingeladen. Unter dem Motto „Breitensport und Ehrenamt – Sportland Hessen bewegt“ konnte das Publikum mit einem bunten Programm aus Talkrunde, Tombola und Show-Turnen - darunter auch eine Einlage des Sport-Stacking-Teams Butzbach - begeistert werden.

Integrationskurse stark nachgefragt: CDU-Kreistagsfraktion und EKB Weckler besuchen Volkshochschule

Dem Hauptsitz der Volkshochschule Wetterau in Friedberg stattete der Arbeitskreis Bildung der CDU-Kreistagsfraktion einen Besuch ab, um sich über das breite Aufgabengebiet zu informieren. Begleitet wurden die Christdemokraten dabei vom Ersten Kreisbeigeordneten und zuständigen Dezernenten des Wetteraukreises, Jan Weckler.Wie VHS-Leiterin Antje Heerdt erläuterte, habe die VHS als kommunale Weiterbildungseinrichtung des Wetteraukreises den Auftrag, allen Wetterauer Bürgerinnen und ...

CDU begrüßt Raumprogramm für Grundschulen: Wecklers Programm ist sinnvoll und vorausschauend

„Wir begrüßen das vom Ersten Kreisbeigeordneten Jan Weckler konzipierte Raumprogramm für Wetterauer Grundschulen ausdrücklich“, so der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion im Wetterauer Kreistag, Patrick Appel, in einer Pressemitteilung. Das Programm schaffe Planungssicherheit für die Schulen und lege eine vergleichbare Raumsituation fest.„Wegen der sich aktuell positiv entwickelnden Bevölkerungszahlen im Wetteraukreis und der damit auch ...