Die vergangenen zwei Jahre hat die Corona-Pandemie unser aller Leben stark beeinflusst. Gerade auch das Leben und der Alltag der Kinder hat sich von heute auf morgen verändert und viele Einschränkungen mit sich gebracht. Fragen der Kinder, die schwer beantwortet werden konnten, Regeln, an die sich gehalten werden muss und Beschränkungen, die viele Familien vor Herausforderungen gestellt haben. Seit nunmehr zwei Wochen herrscht zudem ein fürchterlicher Angriffskrieg auf die Ukraine. Krieg in Europa. Ein Zustand, den keiner für möglich gehalten hätte.

Die Frauen Union Wetterau darf an diesem Samstagmittag Lisa Weidmann und Virginia Salto begrüßen. Die zwei erfahrenen Familien-Coaches haben sich bereit erklärt, Einblicke in Ihre Arbeit zu geben und möchten auch verraten, wie eine entspannte Erziehung in diesen herausfordernden Zeiten gelingen kann. Sie sind ein eingespieltes Team und haben ihr Berufsleben der Pädagogik gewidmet, da sie von Herzen gerne mit Kindern arbeiten und diese seit vielen Jahren individuell auf ihrem Weg begleiten.

Eingeladen sind alle Interessierten, Eltern, Patchwork Familien, Alleinerziehende Mütter oder Väter, Adoptiv-Eltern und Regenbogenfamilien. Einen Link zur Teilnahme können Sie mit Ihrer Anmeldung bei der Vorsitzenden der Frauen Union Wetterau, Beatrice Schenk-Motzko (beatrice.schenk@web.de), erhalten. Die Frauen Union Wetterau freut sich auf ein Kennenlernen und einen spannenden Vortrag!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag