Die Wetterauer CDU ist beim Bundesparteitag am kommenden Montag mit vier Delegierten vertreten. Unter der Führung der Wetterauer CDU-Kreisvorsitzenden Lucia Puttrich werden Prof. Dr. Christian Schwarz-Schilling, Norbert Kartmann, Tobias Utter und Oswin Veith teilnehmen.

„Für die Wetterauer CDU ist dieser Parteitag ein wichtiges Zeichen nach vorn“, erklärte Puttrich nach einer Sitzung des CDU-Bundesvorstandes in Berlin. Dort wurde der Parteitag am 26. Februar vorbereitet. Puttrich: „Die Nominierung der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Generalsekretärin ist ein starkes Zeichen. Kramp-Karrenbauer hat Profil. Mit ihr ist die CDU auf einem guten Weg. Mit beiden Beinen im Leben, mutig, entscheidungsstark und prinzipientreu. Diese Frau kann führen! Ich freue mich über diesen Coup von Angela Merkel.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag